Standardbild Berichte

Internationales Meeting von Antwerpen (Belgien) vom 4. Sept. 2004

Autor: Ruedi Meier
Neue Schweizer Saisonbestzeiten für Arlette Hunger und Gian Marco Meier
Am letzten Samstag liefen die Arlette Hunger und Gian Marco Meier am Internationalen Meeting von Atnwerpen über die eher selten gelaufenen Distanzen von 1 Meile bzw. 2000m.
Über 2000m lief Gian Marco in einem unregelmässigen Rennen, in dem er immer wieder selber die Initiative übernehmen musste mit der Zeit von 5:21.84 min Schweizer Saisonbestleistung. Diese gute Zeit gibt ihm Hoffnung, dass er in diesem Jahr auch noch seine 3000m Bestzeit stark verbessern kann.
Ebenfalls als vierte klassierte sich Arlette im Lauf über 1 Meile (1609m), den sie in 4:50.42 min beendete. Auch die Zeit von Arlette bedeutet bei den Frauen Schweizer Saisonbestzeit.
Details sind zu finden unter: http://www.olseac.be

X