Standardbild Berichte

Weihnachtsläufe in Gossau und Lachen

Autor: Ruedi Meier
Auch an diesem Wochenende erzielten mehrere LCR LäuferInnen sehr gute Platzierungen an den beiden Weihnachtläufen von Gossau und Lachen.
In Gossau gewann Silvan Duft am Samstag die Kategorie Volksläufer mit sehr grossem Vorsprung, während Melanie Böllenrücher in der Kategorie Juniorinnen mit dem guten 5. Rang die ersten wertvollen Punkte für den Lauf-Challenge ergatterte.
In Lachen SZ starteten Andreas Becker und Gian Marco Meier am Sonntag in der Elite (Hauptklasse). Während zwei Dritteln der Strecke lagen Gian Marco und Andreas gemeinsam an fünfter bzw. sechster Stelle. Während sich Gian Marco in der Schlussrunde als drittbester Schweizer noch auf den guten 4. Rang vorarbeiten konnte, büsste Andreas wegen Magenproblemen noch einige Ränge ein.
Gossau:
Volksläufer / 6180m: 1. Silvan Duft
Juniorinnen / 4180m: 5. Melanie Böllenrücher
19:37.1′
16:32.9′
Km-Schnitt 3.10′
Km-Schnitt 3.57′
Lachen SZ:
Elite / 4960m:
4. Gian Marco Meier 9. Andreas Becker
15:20.67′ 15:53.82′
Km-Schnitt 3.05′ Km-Schnitt 3.12′

X