Standardbild Berichte

Läufermeeting in Pliezhausen/GER

Autorin: Annelies Marshall
Am Läufermeeting in Pliezhausen – südlich von Stuttgart – starteten drei LCR Athleten.
Bei kühler Temperatur mit wechselndem Wind und Wetter lief Andreas Becker über 1000m Männer in der B- Serie. Dabei erwischte er keinen glücklichen Tag und musste das Feld nach knapp 600m ziehen lassen, so dass er nur eine Endzeit von 2’35’’88 erzielen konnte.
Philip Marshall, in der A-Serie, ebenfalls über 1000m am Start, teilte das Rennen gut ein, hielt sich geschickt im hinteren Teil des schnellen Feldes auf und vermochte auf den letzten 300m das Tempo zu verstärken, sodass er als achter mit persönlicher Bestzeit in 2.25.85 über die Ziellinie lief.
Über 600m war Florian Hilti am Start. Als erster Verfolger des Pacemakers lief er ein beherztes Rennen, zollte aber dem hohen Tempo auf den letzten 200m Tribut und viel noch etwas zurück. Durchgangszeiten (200m: 25’’/ 400m: 52’’30) Mit der erzielten Zeit von 1.22.76 darf er aber zufrieden sein.

X