Standardbild Berichte

Doppelsieg am Mettmenstetter Waldlauf

Autor: Ruedi Meier
Anlässlich des Mettmenstetter Waldlaufes, vom Samstag, 18. August 2007, konnten Lara Kim und Arik Lars Hehr, einen ausgezeichneten Doppelsieg erringen. Dank mehrwöchigem Höchentraining und intensiviertem Lauftraining, schlugen beide LäuferInnen, gegen die sie bis anhin noch nie gewinnen konnten.
In der Kategorie Juniorinnen (2.6km), gewann Lara Kim in 9:50.94 Minuten hoch überlegen. Verblüffend ist ihr geringer Rückstand auf Arik Lars, der auf derselben Strecke nach 9:19.03 Minuten ins Ziel lief und seinen Gegnern in der Kategorie Schüler nicht die geringsten Chancen lies.
Für die Triathlon Nachwuchs Schweizermeisterschaften, die am nächsten Sonntag in Lausanne stattfindet, sind offenbar beide voll und ganz bereit.
Ranglisten sind zu finden unter: www.knoli.ch

X