Standardbild Berichte

Kantone-Wettkampf 19.08.07

Autor: Michael Glaus
Perfekt organisierter Kantone-Wettkampf von der LCR-Helfercrew rund um Wettkampfleiter René Rüegg.
Dank der hervorragenden Organisation des LC Regensdorf, unter der Leitung von René Rüegg glückte dieser Kantonevergleich mit knapp 250 Athletinnen und Athleten im Alter von 12 bis 15 Jahren aus den Kantonen Aargau, Zug, Luzern, Ob- und Nidwalden, Uri, Schwyz, Appenzell, St. Gallen, Zürich sowie Liechtenstein vollends.
Mit stets spannenden und hochstehenden Duellen fand auf der Sportanlage Wisacher in Regensdorf eine „kleine“ Schweizermeisterschaft statt. Doch für einmal nicht – wie meist in der Leichtathletik – für sich allein, sondern für eines der 5 Kantone-Teams.
Und wie meistens in den letzten Jahren hiess der Sieger-Kanton (oder besser gesagt Sieger-Verband) über die vier Kategorien, je U14 und U16 männlich und weiblich zusammen, leider nicht Zürich, sondern LA Innerschweiz.
Doch schlussendlich haben alle Personen „gewonnen“, welche an diesem Anlass in irgendeiner Form mitgeholfen haben: Entschädigt von einem herrlichen Sommertag sowie einer angenehmen Wettkampfatmosphäre.
Herzlichen Dank an alle Helfer, Sponsoren, Betreuer und Athletinnen und Athleten für diesen faszinierenden Leichtathletik-Anlass.
Des Weiteren lassen wir hier einige Bilder, aufgenommen von Günther Schlaefle, sprechen…
Mirco Zwahlen mit Peter Habegger (Landi Regensdorf)
René Rüegg mit Gemeindepräsidentin Erika Kuczynski

X