Standardbild Berichte

Nationales Leistungszentrum Zürich Trainingsstützpunkt Lauf Regensdorf

Aufgebote für Team-Europameisterschaften
Gleich zwei LäuferInnen des LC Regens-dorf wurden durch Swiss Athletics für die Team-Europameisterschaften nominiert. An den Team-EM, die am nächstem Wo-chenende in Belgrad ausgetragen werden, gilt es für Swiss Athletics ernst, ist doch der sofortige Wiederaufstieg in die First League das Ziel. Mirco Zwahlen vertritt die Schweizerfarben über 1500m und Arlette Meier-Hunger versucht wertvolle Punke im 3000m Steeple zu erringen.
CH-Meisterin Arlette Meier-Hunger (LCR) CH-Meister Mirco Zwahlen (LCR)
Aufgebote für Nachwuchs Länderkampf
Nur eine Woche nach den Team-EM, fin-det für den Nachwuchs ein Länderkampf in Deutschland statt. Mit Christopher Gmür und Melina Frei erhielten zwei ein Aufge-bot für den U23 Länderkampf, welche die Schweiz bereits im Winter am Cross-Län-derkampf vertraten.
Melina Frei (LCR) kommt dabei über 3000m zum Einsatz, während Christopher Gmür(LCRJ) die Schweiz in Heilbronn über 1500m vertreten wird.
Christopher Gmür (LCRJ) Melina Frei (LCR)
TOP 5 Resultate der NLZ LäuferInnen
Neben den obgenannten LäuferInnen wurden weitere tolle Ergebnisse von LäuferInnen des NLZ realisiert, die gelegentlich oder regelmässig im NLZ in Regensdorf trainieren. So kommen an den Team-EM, neben Arlette Meier-Hunger und Mirco Zwahlen, noch Jan Hochstrasser (BTVA) und Monika Vogel (LAR Windisch) über 800m zum Einsatz
In der aktuellen Saisonbestenliste figurieren unter den besten fünf folgende LäuferInnen: Mario Bächtiger (STV Eschenbach) 2. (800m)
Joëlle Flück (LCR) 3. (800m) und 5. (1500m) Christopher Gmür (LCRJ) 5. (5000m)
Jan Hochstrasser (BTV Aarau) 3. (800m) Marco Kern (LCS) 2. (1500m)
Arlette Meier-Hunger (LCR) 2. (3000m Steeple) Monika Vogel (LAR Windisch) 1. (800m)
Mirco Zwahlen (LCR) 1. (1500m) Autor: R. Meier

X