Standardbild Berichte

Schnelle Militärrekruten beim NLZ Zürich/Regensdorf

Autor: Ruedi Meier
Die besten Schweizer Mittel- und Langstreckenläufer, welche auf Grund ihrer guten Leistungen, den Status „Qualifizierte Sportler“ erhalten, können seit fünf Jahren die Rekrutenschule in der RS Kloten/Bülach absolvieren und bei uns vom November bis Mitte März im NLZ Zürich, Trainingsstützpunkt Lauf in Regensdorf trainieren.
Die Rekruten (von li. nach re.): Gossauer, Schöpfer, Ramseier, Kreienbühl, Gammenthaler, Jucker
Gemeinsam mit den Läufern des NLZ/LCR, können in diesem Winter folgende Läufer mehrmals wöchentlich qualitativ sehr gute Trainings in Regensdorf absolvieren:
Gammenthaler Samuel, Jg. 92, SK Langnau 2. SM 800m, Kat. U20 (2011)
Gossauer Jens-Michel, Jg. 93, LC Uster
2. SM 5000m, Kat. U20 (2012) und 2. SM, Kat. U23 10‘000m (2012)
Jucker Fabian, Jg. 92, LV Winterthur
1. SM Cross, Kat. U23 und 2. SM 5000m, Kat. U20 (2012) sowie 1. SM 5000m, Kat. U20 (2011)
Kreienbühl Fabian, Jg. 92, TV Inwil 1. SM 1500m, Kat. U20 (2011)
Ramseier Reto, Jg. 93, Biel/Bienne athletics 3. SM 800m, Kat. U20 (2012)
Schöpfer Matthias, Jg. 92, STV Sempach 4. SM 1500m, Kat. U20 (2011)

X