Standardbild Berichte

LC Regensdorf ist Gastgeber der SM U20/U23 am 7./8. September

Autor: Mirco Zwahlen
Seit der letzten Austragung von nationalen Titelkämpfen der Leichtathletik in Regensdorf sind bereits 8 Jahre vergangen. Am 7. & 8. September ist es nun wieder soweit – auf der erst Anfangs August fertiggestellten neuen Rundbahn der Sportanlage Wisacher werden die Nachwuchsathleten der Kategorien U20 / U23 um die Medaillen laufen, springen und werfen.
500 Athletinnen und Athleten haben die Richtwerte erfüllt und sich angemeldet. In den je 16 Disziplinen pro Alterskategorie werden Sie die Protagonisten für spannende und hochstehende Entscheidungen sein.
9 Athleten vom LC Regensdorf am Start
Der LC Regensdorf wird auch mit 9 eigenen Athleten an den Titelkämpfen vertreten sein. Erfreulich ist dabei die breite Verteilung über alle Disziplinengruppen Lauf, Sprung und Wurf. Unsere „Eisen im Feuer“ sind:
Bianca Lüssi, U20 W
 Hochsprung 1.67m
Kim Widmer, U20 W
 Kugel 11.13m  100m H 16.57
 Weit 5.26m  200m 26.91
7. Rang BL (Bestenliste) 2013
5. Rang BL 2013 32. Rang BL 2013 35. Rang BL 2013 61. Rang BL 2013
Alexandra Bosshard, U20 W
 800m 2’13.47  400m 60.09
Rebekka Leistner, U20 W
 800m 2’15.41  1500m 4’50.24
2. Rang BL 2013 18. Rang BL 2013
10. Rang BL 2013 15. Rang BL 2013
Jessica Reust, U 23 W
 Dreisprung, 11.23m  100m H, 16.63
7. Rang BL 2013 (Indoor) 28. Rang BL 2013
Martina Aeschlimann, U23 W
 Speer 33.98m
Christian Aeschlimann, U20 M
 Diskus 37.05m  Speer 47.86m
10. Rang BL 2013
18. Rang BL 2013 14. Rang BL 2013
Benedikt Bünz, U23 M (nicht medaillenberechtigt)
 1500m 3’54.85 6. Rang BL 2013  800m 1’56.50 14. Rang BL 2013
Alexander Heid, U23 M
 Diskus 35.04m 15. Rang BL 2013
Unsere grösste Medaillenhoffnung ist gemäss Papierform also Alexandra Bosshard über 800m bei den U23 W. Sie stand auch bereits an der Aktiv-SM im Final. Das voraussichtlich aktivste Wochenende wird wohl die frischgebackene Vize-Schweizermeisterin U 20 im Mehrkampf Kim Widmer mit nicht weniger als 4 Disziplinenstarts haben. Aber auch bei allen anderen LCR Athleten dürfen wir auf speziell gute Resultate hoffen, den sie zählen auf eine lautstarke Unterstützung von möglichst vielen LCR-Fans!
U20 Europameisterin Noemi Zbären gemeldet
Aus nationaler Sicht ist sicherlich Noemi Zbären die U20 Europameisterin und Zukunftshoffnung der Schweizer Leichtathletik das Highlight. Sie steht neben ihrer Paradedisziplin 100m Hürden auch noch über 100m, Weit und Hoch auf der Startliste.
Wir dürfen uns auf tolle spannende Leichtathletik Erlebnisse am 7./8. September auf dem Wisacher Regensdorf!

X