Standardbild Berichte

Titel 38. Zürcher Silvesterlauf

Autor: Peter Trutmann
Am Sonntag 14.Dezember 2014 startete eine grosse Anzahl Läuferinnen und Läufer des LC Regensdorf wieder am Silvesterlauf.
U10W 1,6 km
Als erste startete Trinity Eberhard. Sie lief mutig an der Spitze mit und wurde mit Platz 2 belohnt.
2. Trinity Eberhard 6.35
U12W 1,6 km
Mit Aline, Noemi und Liah starteten 3 Nachwuchsläuferinnen. Einen Spitzenplatz erlief sich Aline. Liah und Noemi konnten sich nicht aus dem riesigen Teilnehmerfeld lösen.
7. Aline Laube 6.29 75. Noemi Lehmann 7.57 102. Liah Ehena 8.05
U14W 1,6 km
Michelle, Sina, Samira und Leonie starteten in der gleichen Kategorie. Mit Michelle und Sina landeten gleich 2 Läuferinnen in den Top Ten. Auch Leoni und Samira konnten sich im ersten Drittel behaupten.
2. Michelle Gröbli 6.02 9. Sina Laube 6.22 30. Samira Blumenthal 6.59 32. Leoni Müller 7.02
U16W 2.8 km
Nadine, Joelle und Damaris konnten das hohe Anfangstempo noch nicht ganz durchlaufen, erzielten aber einen guten Rang. 20. Nadine Wegmann 12.09
22. Joelle Bachmann 12.20 64. Damaris Käser 15.21
VaKi 1,6 km
Janis Bürge mit Vater Lukas waren konkurrenzlos, sie dominierten das Rennen vom Start weg.
1. Lukas und Janis Bürge 6.41
Sie & Er 6.6 km
Ein Höhepunkt war dieser Lauf. Mit fünf Paarungen war der LCR gut vertreten. In einem abwechslungsreichen Rennen erliefen sich Alexandra, mit Steven und Stefanie mit Stefan spitzen Ränge.
7. Alexandra Bosshard / Steven Malischke 21.08 11. Stefanie Trutmann / Stefan Lombriser 21.26 40. Rebekka Leister / Stefan Marti 22.52 44. Delia Durgauhee /Fabian Egger 22.57 45. Max Böni / Siri Nyfeler 22.59 57. Nadine Rietmann / Sämi Jost 23.27 81. Christian Schellenberg / Silja Brändle 24.14
10 km Frauen
Mit Arlette und Melanie hatte der LCR zwei schnelle Frauen am Start. Sie liefen im grossen Feld immer vorne mit und erreichten die Ränge 2 Arlette und 9 Melanie.
F 30 2. Arlette Meier-Hunger 38.29 F 20 9. Melanie Böllenrücher 38.24 F 20 33. Beuchat Magai 43.30
Elite Männer
Bei der Elite kamen Andreas und Raffi zum Einsatz.
28. Andreas Rüedlinger 28.13 35. Raffael Huber 28.58
Weitere Resultate
U 12M 1.6 km Fun-M 5.0 Km
Silvan Schäublin 7.31 Lars Fritschi 24.36

X