Standardbild Berichte

Nadja Hertli und Stefan Marti haben geheiratet

Autor: Bruno Hertli Bilder: Bruno Hertli
Am 30. September 2016 gaben sich auf dem Standesamt in Mellingen Nadja Hertli und Stefan Marti das Ja-Wort.
Nadja Hertli und Stefan Marti sind Mitglieder des LC Regensdorf. Nadja war fast 20 Jahre lang im LC Regensdorf als Athletin im Training. Sie spezialisierte sich auf den Dreisprung. Vor zwei Jahren beendete sie das Training aus beruflichen und privaten Gründen. Stefan trainiert seit 2009 bei der Läufergruppe des LC Regensdorf. Er ist aktiver Athlet, Wettkampf-Organisator und seit kurzem auch Präsident des LC Regensdorf.
So ist es auch nicht verwunderlich, dass sie sich im Training kennenlernten. Bei einem Kampfrichtereinsatz bei einem Jugendmeeting auf dem Wisacher kamen sie sich näher und sind seither zusammen.
Seit zwei Jahren wohnen sie in Tägerig AG.
Beim LC Regensdorf sind Nadja und Stefan seit der letzten Saison als Starter-Team aktiv. Bei Wettkämpfen auf der Sportanlage Wisacher geben sie das Startkommando und schicken die Athletinnen und Athleten ins Rennen.
Kirchliche Trauung
Am 8. Oktober 2016 heirateten Nadja und Stefan in der Kirche in Meisterschwanden. In der Kirche sassen viele TrainingskollegInnen und warteten gespannt auf das Hochzeitspaar. Am Gottesdienst nahmen auch die Vorstandmitglieder Werner Lüscher, Mirco Zwahlen, Alexandra Bosshard und Samuel Jost teil.
Vor der Kirche standen als Überraschung die TrainerInnen René Rüegg, Iris Rüfenacht, Daniela Fritschi mit einer Gruppe LCR-Kids Spalier.
Flitterwochen auf den Seychellen
Zwei Tage später sassen das Hochzeitpaar Nadja und Stefan im Flugzeug. Sie flogen mit einem Zwischenhalt in Dubai auf die Seychellen. Dort verbringen sie bei Sonne, Palmen und Strand ihre Flitterwochen.

X