Standardbild Berichte

Coronavirus-Pandemie

Einstellung des Trainingsbetriebs des LCR

Als Reaktion auf die vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus hat der Vorstand des LC Regensdorf entschieden den ordentlichen Trainingsbetrieb per sofort komplett einzustellen.

Die Massnahme gilt bis mindestens am 24. April und wird dann laufend weiter beurteilt. Sämtliche Turnhallen sowie auch die Garderoben bleiben geschlossen.

Die beiden Trainingslager in den Frühlingsferien können leider ebenfalls nicht durchgeführt werden und sind hiermit abgesagt.

Der LC Regensdorf unterstützt sämtliche Empfehlungen des BAG. In dieser speziellen Zeit sind wir zum Schutz aller unserer Mitglieder sowie auch der Gesellschaft als Ganzes leider zu diesem Schritt gezwungen.

Wir danken für Eurer Verständnis und hoffen auf eine baldige Rückkehr zur Normalität.

Vorstand des LC Regensdorf

X