Wenn die Beine nicht wollen!

Trotz einer super Vorbereitung und einem guten Empfinden vor dem Start lief es auch Loris Pellaz nicht wie gewünscht! 
Im 2. Heat des Vorlaufes über 3000m Steeple fand Loris sehr gut ins Rennen. Die Pace war wie erwartet (1. Km: 3:02 / 2. km: 2:57) und auch die Position im grossen Starterfeld wir geplant. Doch bereits nach 1500m musste er feststellen, dass er heute nicht die Beine für ein Topresultat hatte!
Mit der Zeit von 9:08.42 musste Loris mit dem 8. Rang vorlieb nehmen.
Auch wenn heute die Enttäuschung überwiegt kann sich Loris hoffentlich schon bald über seine mit Abstand beste Saison freuen.

Hart gekämpft – aber schwer enttäuscht !

Robin Oester musste an der U23EM in Tallinn im ersten Heat von den Vorläufen über 800m etwas Lehrgeld bezahlen!
Trotz hartem Fight um die besten Positionen gelang es ihm leider nicht, sich in eine gute Ausgangslage für den Schlussspurt zu bringen. Mit 1:50.50 und dem 8. Rang blieb er deutlich unter seinem Wert geschlagen! 
Kopf hoch Robin – auf dem Weg an die europäische Spitze muss auch Dreck gefressen werden…

Die U23 EM fand vom 8.-11. Juli 2021 in in Tallinn statt. Dies ist eine Zusammenfassung unserer Berichterstattung des Instagram Account @lcregensdorf. Für aktuelle News, folge uns dort!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.